Stefan Ebner debütiert in der Bundesliga

Stefan Ebner debütiert in der Bundesliga

Hartberg vs. Innsbruck

Stefan Ebner absolvierte im 14. Lebensjahr den Anfängerkurs in Linz und konnte durch seine Leidenschaft zum Schiedsrichtergeschäft und seine fachliche Kompetenz relativ schnell in die Regional-Liga aufsteigen. Nach der erfolgreichen Absolvierung des ÖFB-Förderkaders stieg er vor eineinhalb Jahren in die 2. Liga auf. Im Winter folgte nun der verdiente Aufstieg in die Bundesliga 1. Morgen debütiert Stefan bei der Begegnung zwischen Hartberg und Innsbruck in der höchsten Spielklasse Österreichs.

Samstag, 30. März 2019, 17.00 Uhr

Hartberg vs. Innsbruck
SR: Stefan Ebner
A1: Roland Brandner
A2: Maximilian Weiß (NÖ)
4O: Markus Hameter (NÖ)
BO: Herbert Kellner (NÖ)

Die gesamte oö. Schiedsrichterfamilie wünschte alles Gute und nur das aller Beste!

fussballoesterreich.at Partner

Partner .